Grüezi und Willkommen

Mentalcoaching
für Wohlbefinden und Weiterentwicklung

Unsere Wünsche sind die Vorboten unserer Fähigkeiten von Morgen

J. W. Goethe

 

Eine starke gesunde Gesellschaft braucht gesunde, starke Frauen und Männer, die sich körperlich, geistig und emotional in Topform fühlen. Die heutigen Rollenbilder sind so vielfältig, dass durch Zeitdruck, hohen Anforderungen und Belastungen vermehrt gesundheitliche Störungen bis zur Erschöpfung auftreten. Kommt eine Hochleistungs-Phase durch Veränderung, Neubeginn oder Trennung dazu, besteht grosse Gefahr, den Alltag nur noch als Stress-Marathon zu empfinden.

SpitzensportlerInnen und ManagerInnen betonen bei Erfolg gerne die Wichtigkeit von Mentaltraining in ihren Vorbereitungen. Sie bestätigen damit, dass sich Nervosität, Angst und Stress ohne innere mentale Führung negativ auf den Gefühlszustand und den angestrebten Erfolg auswirken.

Dass Mentalcoaching ein entscheidendes Thema für einen Grossteil der Bevölkerung in Mehrfachbelastung sein kann, drückt die steigende Zahl der psychischen Erkrankungen aus.

Damit es gelingt, die fliessenden Grenzen zwischen Familie, Beruf, Haushalt und Freizeit befriedigend auseinander zu halten, braucht der heutige Mensch eine hohe Selbstkompetenz und mentale Stärke.

Mentalcoaching für Sie?

Mentalcoaching unterstützt Sie, wenn gewohnte Denk- und Verhaltensweisen nicht zum gewünschten Ziel führen. Mentalcoaching bringt Ordnung und Sicherheit, wenn Stress, Misserfolg und Unzufriedenheit sich mehren und Lebenskrisen unerträglich werden. In einem Mentalcoaching lernen Sie, sich wieder ins Gleichgewicht zu bringen, auf die eigenen Kräfte zu vertrauen, um Herausforderungen und Entscheidungen entschlossen und selbstbestimmt entgegen zu treten. 

Jeder Mensch kann sein Verhalten selber steuern, aktiv mitbestimmen und in Lebensfreude umwandeln – Ein glückliches Seelenleben beginnt immer im Innern!

 Als Coach begleite ich Sie individuell, wertfrei und einfühlsam zu Ihrem persönlichen Ziel. Kontaktieren Sie mich für Fragen oder melden Sie sich für ein unverbindliches Erstgespräch. 

 

Unverbindliches Erstgespräch

Befinden Sie sich in einer dieser Situationen? Ein persönliches Erstgespräch klärt, ob ein Coaching die Lösung für Sie bringen könnte. Für eine erfolgreiche Zusammenarbeit sollten Sie sich wohl und sicher fühlen.

Das Erstgespräch ist kostenlos.

Meine Angebote

Persönlichkeits-Coaching

Analyse Ihres persönlichen, körperlichen oder beruflichen Themas mit realistischer Zielformulierung, individuellem Coaching-Plan, Stärkung und Aktivierung Ihrer Ressourcen und Erarbeitung neuer Bewältigungsstrategien zur Lösung Ihrer mentalen Blockade.

– 8–10 Termine à 60–90 Minuten (im Wochenabstand)
– täglich ca. 15 Minuten selbständiges Training 

Mögliche Themen sind:

  • Veränderungsprozesse / Neubeginn
  • Schlafstörungen
  • Übergewicht
  • Mobbing
  • Erschöpfungsanzeichen (Burnout Prävention)
  • Lebenskrisen durch Sinnfindung, Trennung, Scheidung, Jobwechsel usw.

Erfolgs-Training

Aufbau und Aktivierung der nötigen Ressource und mit individuellem Technikplan erfolgreich ein Ziel erreichen.

– 6 Termine à 60 Minuten (im Wochenabstand) 
– täglich ca. 15 Minuten selbständiges Training 

Diesen Erfolg streben Sie an:

  • Zeitmanagement
  • Prüfungsvorbereitung
  • Namengedächtnis 
  • Gelassenheit

ILP-Kurzcoaching

Wenn niemand Zeit hat und Sie schnell eine Lösung für eine persönliche, körperbezogene oder psychosomatische Angelegenheit brauchen, kann Ihnen die ILP-Methode weiterhelfen.  Ein ILP-Kurzcoaching bringt Sie in drei Wochen zurück in Ihren Kompetenz-Prozess von Denken, Fühlen und Handeln. Das Coaching umfasst typspezifisches Arbeiten mit ressourcen- und lösungsorientierten sowie systemischen Interventionen.

– 4–6 Termine à 60–90 Minuten

Mögliche Themen sind: 

  • Erschöpfungszustand 
  • Kommunikationsschwierigkeiten
  • Beziehungsprobleme 

Autonomie-Training

Reflexion Ihres Stressverhaltens und Erlernen einer neuen inneren Haltung, um in fordernder Situation selbstsicher und gelassen reagieren zu können. Stressmanagement kombiniert mit progressiver Muskelentspannung. 

– 2–4 Termine à 60 Minuten

Mögliche Stressfaktoren sind:

  • Wiederkehrende, unbefriedigende Lösungsansätze
  • Einengung durch Glaubenssätze  
  • Abhängigkeit
  • Zweifel
  • Sorgen

Workshops

Kinder, Küche, Karriere… und wo bleibe ich?

Die heutigen Rollenbilder von Mann und Frau sind so vielfältig, dass durch Zeitdruck und Überlastung oft wenig Freiraum für eigene Bedürfnisse bleibt. Damit es gelingt, die fliessenden Grenzen zwischen Familie, Beruf und Freizeit auseinanderzuhalten, braucht es eine hohe Selbstkompetenz. 

Hier kann Mentaltraining helfen, Verhaltens- und Denkmuster aufzubrechen, um sich von belastenden Situationen abzugrenzen: Mit dem Fokus auf sich selbst mehr Überblick, Energie und Gelassenheit im Alltag zu spüren, bevor sich innere Leere breit macht.

Samstag, 28. September 2019

Dauer: 08:30–13:00 Uhr

Teil 1: Mentale Time-out-Optionen, Zusammenhang von Lebensrollen und Abgrenzung

Teil 2: Fokus auf Energiereserven richten & Verbesserung der Grundstimmung und Ausstrahlung

Ort: Stiftung Papilio, Gotthardstr. 14, 6460 Altdorf

Kosten: CHF 190.– (bitte Kursgeld am Kurstag in bar mitbringen)

Anmeldung bis am 22. September 2019

Erholsam Schlafen

Gehören Sie zu der Hälfte der Menschen, die denken: «Alle anderen schlafen gut, nur ich nicht!» Dass quälende Schlafstörungen enorme Energieräuber sind und Menschen nicht nur müde und unkonzentriert werden, sondern sich auch chronische Krankheiten entwickeln, zeigen Studien zu Ursachen und Folgen von Schlafstörungen.

Typische Verhaltensweisen bei einem gestörten Schlaf sind verstärktes Grübeln oder Probleme in sich«hineinfressen». Belastungen des Tages werden so in die Nacht hinein verschoben und führen zu einer Erhöhung der psychischen und körperlichen Anspannung.

Wie Sie mit mentalen Strategien ihre «Schlafräuber» ausschalten und mit Entspannungs-Techniken überwinden können, lernen Sie in diesem Seminar. «Schlafhygiene» heisst das Zauberwort! Lassen Sie sich überraschen, wie viel positive Kraft in Ihnen steckt!

 

Altdorf

Donnerstag, 31.10. / 07.11. / 14.11./ 21.11. 2019

13:45–16:00 Uhr (4 x 3 Lektionen)

Ort: TriffAltdorf, Dätwylerstrasse 15, 6460 Altdorf

Auskunft und Anmeldung bei Pro Senectute Uri (Kursnummer 40001.19.110*)

Tel. 041 870 42 12 / info@ur.prosenectute.ch

Brunnen

 Diensttag, 29.10. / 05.11. / 12.11. / 19.11. 2019

14:00–16:15 Uhr (4 x 2 1/4 Stunden)

Ort: Forum kreativ, Bahnhofstr. 29, 6440 Brunnen

Auskunft und Anmeldung bei Pro Senectute Brunnen (Kursnummer 14904.19.520)

Tel. 041 825 13 83 / beratungsstelle@sz.prosenectute.ch 

Haben Sie Fragen oder
möchten Sie einen Termin vereinbaren?

Schreiben Sie mir eine Nachricht oder kontaktieren Sie mich telefonisch: 079 670 19 53

Ich melde mich bei Ihnen so bald wie möglich.

Partnerin von:

Wer etwas nicht will, sucht Gründe.
Wer etwas will, sucht Lösungen.